Sommerpause.jpg

Sommerpause:

Bis und mit Montag 08.08.22 machen wir Sommerpause. Ab Dienstag 09.08.22 sind wir wieder für Sie da !

Save the date:

Am Freitag 19. August 2022 / 09.00 - 18.00 Uhr

können Sie unverbindlich am Tag der offenen Tür vorbeischauen und unsere neuen Räumlichkeiten bestaunen. Bei einem Glas Sekt und feinen Apérohäppchen stossen wir gerne mit Ihnen auf eine erfolgreiche Zukunft an !

2e.JPG

 

________________________________________________

Auflösung Wettbewerb Rosenwoche:

 

Für das Cinderella-Kleid wurde 6.5 Meter des bedruckten Satin Duchesse verwendet.

Besten Dank für die zahlreiche Teilnahme, die Gewinner wurden ausgelost und persönlich benachrichtigt.

Wir sind umgezogen !

Ab sofort finden Sie 2 Ateliers

unter einem Dach an der Bahnhofstrasse 1 ,

direkt am Marktplatz in Amriswil 

Couture Atelier la vie en rose

&

Ausbildungsbetrieb Couture Atelier PURE

 

wir ziehen um.jpg

 

________________________________________________

Pressebericht Thurgauer Zeitung

13.04.22

278460113_4991398354314429_6579045954719660411_n.jpg

 

________________________________________________

 

________________________________________________

rsf_pure-couture_event_27.jpg

Nicht nur Tee trinken und abwarten...MACHEN!

 

Vor geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, fand der Vorstellungs-Event des neuen Ausbildungsbetriebs “Couture Atelier PURE”, im Pentorama in Amriswil statt. Die PURE-Gründerinnen Seraphiene Benz (Couture Atelier vonmirzudir) und Claudia Stäheli (Couture Atelier “la vie en rose”) zeigten auf, dass Sie Macherinnen sind und gerne zur Tat schreiten. Wie Gabriel Macedo, Stadtpräsident von Amriswil, in seinem Grusswort anmerkte, schreibt PURE die Textil-Geschichte von Amriswil weiter. Mit PURE wird ein reiner Ausbildungsbetrieb für die Bekleidungsgestaltung lanciert, welcher als eigenständiges Unternehmen im Standort vom Couture Atelier “la vie en rose” in Amriswil integriert wird. Mit einer Mitgliedschaft im „Trägerverein Ausbildungsbetrieb Couture Atelier PURE“, können alle gemeinsam dazu beitragen, das kulturelle Erbe in der Ostschweiz zu erhalten, appelliert Kevin Benz, Präsident des Trägervereins, an das Publikum.

 

Der Event „Damit das Leben bunt bleibt...sind Sie dabei?“ wurde per Live-Stream übertragen, welcher auf folgender Webseite nachgeschaut werden kann:

www.pure-couture/event.ch

1 (3).png

 

________________________________________________

Fotoshooting mit Larissa Häberli Thurgauer Apfelkönigin 2019 / 2021  

Fotograf: Raffael Soppelsa

https://soppelsa.com/

rsf_lavieenrose_larissa_02.jpg